Prix Montagne 2017: Vier-Quellen-Weg ist nominiert

09.07.2017

Den Prix Montagne gewinnen können Projekte, die einen wichtigen Beitrag zur Wertschöpfung, Beschäftigung und wirtschaftlichen Diversifikation im Berggebiet leisten. Jede Stimme zählt! Wähle Projekt 5 (Vier-Quellen-Weg). Hier geht’s zur Wahl: http://www.berghilfe.ch/de/prixmontagne/nominierte/voting

Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete (SAB) und die Schweizer Berghilfe verleihen den Prix Montagne zum siebten Mal. Die Jury hat sechs Projekte aus dem Berggebiet für den mit 40 000 Franken dotierten Preis nominiert. Alle sechs nominierten Projekte haben in diesem Jahr zusätzlich die Chance, den mit 20 000 Franken dotierten Publikumspreis Prix Montagne zu gewinnen.
Wählen Sie Projekt 5 (Vier-Quellen-Weg). Hier geht’s zur Wahl: http://www.berghilfe.ch/de/prixmontagne/nominierte/voting

Abstimmen per Telefon/SMS (80 Rp.):
Telefon: 0901 560 092
SMS: «Prixm5» an die Nummer 970

Unter den Teilnehmenden wird ein Gutschein der Erlebniswelt Muotathal im Wert von 500 Franken für 2 Personen verlost. Weitere Informationen: www.erlebniswelt.ch.