Die Originalroute ist offen

20.08.2018

Der Vier-Quellen-Weg ist überall gut begehbar. Wir empfehlen Wanderschuhe mit Profil und Wanderstöcke. Reservieren Sie Übernachtungen frühzeitig und beachten Sie Alternativrouten für weitere Schlafplätze.

Hinweis zur ersten Etappe: Beachten Sie, dass die Kapazität der Vermigelhütte beschränkt ist. In den Monaten Juli und August sind Reservationen zwingend. Falls die Vermigelhütte ausgebucht ist, bietet die Maighelshütte eine Alternative. Kontakt Maighelshütte: info@maighelshuette.ch Tel. 081 949 15 51.

Das historische Hotel-Restaurant Belvédère am Furkapass (5. Etappe) bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Das Hotel Glacier du Rhone in Gletsch freut sich auf Ihren Besuch. Tel. +41 (0)27 973 15 15, www.glacier-du-rhone.ch 

Alternativen:
- Rhonequelle/Belvédère – Sidelenhütte + ca. 2 Std.
- Rundweg nach Andermatt mit Übernachtung in der Sidelenhütte, der Albertheim Hütte oder im Hotel Tiefenbach.

Ab Belvédère/Furka fährt das Postauto Richtung Andermatt oder Gletsch.

Generell gilt Eigenverantwortung. Versicherung und Haftung sind Sache des Wanderers/der Wanderin.

Wir wünschen allen viel Wanderspass!