Die Originalroute ist offen

28.09.2018

Der Vier-Quellen-Weg ist immer noch gut begehbar. Wir empfehlen Wanderschuhe mit Profil, Wanderstöcke und warme Kleidung. Vorsicht bei Schneefeldern oder Eisflächen in höheren Lagen. Wetterbericht beachten.

Beachten Sie die Wetterprognosen. Informieren Sie sich, ob die Hütten geöffnet sind. Generell gilt Eigenverantwortung. Versicherung und Haftung sind Sache des Wanderers/der Wanderin. 

Hinweis zur fünften Etappe:

Das historische Hotel-Restaurant Belvédère am Furkapass bleibt bis auf Weiteres geschlossen. Das Hotel Glacier du Rhone in Gletsch freut sich auf Ihren Besuch. Tel. +41 (0)27 973 15 15, www.glacier-du-rhone.ch 

Alternativen:
- Hotel Grimselpass, +41 (0)33 973 11 37, www.hotel-grimselpass.ch
- Rhonequelle/Belvédère – Sidelenhütte + ca. 2 Std.
- Rundweg nach Andermatt mit Übernachtung in der Sidelenhütte, der Albertheim Hütte oder im Hotel Tiefenbach.

Ab Belvédère/Furka fährt das Postauto Richtung Andermatt oder Gletsch.

Wir wünschen allen viel Wanderspass!